Mittellange Ateliers Kinderstimmen

BDas geheime Leben der Piraten

0

mit Nicole Schafer, Assistent Maik Zosso

Das geheime Leben der Piratenm, Mit-Sing-Musical, Andreas Schmittberger

Kapitän Danton und seine Piraten waten durch lauwarme Gewässer. Es gibt nichts zu tun, kein Schiff zu kapern, keine Beute zu machen. Die Langeweile droht bereits einer Meuterei auszuarten - aber was ist das? Eine Flaschenpost! Schnell behändigt und gelesen! Eine Schatzkarte! Die Besatzung der Esmeralda macht sich also zusammen mit ihren Gefangenen, Prinzessin Filomena und ihrer Haushälterin Donna Dolores, auf die Suche nach der geheimnisvollen Schatzinsel. Schreckliche Gefahren und einige Überraschungen warten auf sie. Die Lehrerinnen und Lehrer aller Grundschulen erhalten ein Liederheft und eine CD mit dem Musical "Das geheime Leben der Piraten" und üben die Lieder mit den Kindern ihrer Klasse ein. Bei Tutticanti findet eine Generalprobe mit anschliessender Aufführung statt. Die Szenen werden von einem Erzähler vorgetragen.

Nicole Schafer, Assistent Maik Zosso

Begeistert von der Arbeit mit Kindern und auf der Suche nach einer Methode, um sie ihnen beizubringen, absolvierte Nicole Schafer parallel zu ihrem Klarinettenstudium in Freiburg und Bern den Lehrgang "Musikalische Früherziehung und Grundschule" an der Musikhochschule Luzern. Seit Herbst 2010 leitet sie den Kinderchor "Chrüsimüsi", aus dem nach und nach die Singschule Sense entstand. Aus Neugier und dem Wunsch sich weiterzubilden, absolvierte sie in Solothurn/Winterthur einen Kurs "CAS/Kinderchorleitung" und ein "Diplom für Eltern-Kind-Singen und -Musizieren". Derzeit unterrichtet sie neben ihrer Arbeit an der Singschule am Konservatorium Freiburg, ist Mitglied des Freiburger Kammer Orchesters und glückliche Mutter von zwei Töchtern. Aufgrund ihrer langjährigen und vielseitigen Erfahrung im Bereich der Musikpädagogik liegt ihr die Umsetzung von Projekten für und mit Kindern und Jugendlichen besonders am Herzen. So entstand im Sommer 2021 die ASB "ds'Atelier", eine ausserschulische Betreuung mit musikalischen und kreativen Ateliers. Im Rahmen dieser Einrichtung haben alle Kinder Zugang zu Musik und Kultur. Als ausgebildeter Sozialpädagoge, Musicaldarsteller & Sänger unterstützt Maik Zosso Nicole Schafer und die Singschule seit über 3 Jahren als Stimmbildner, Assistent und seit kurzem auch in der Leitung des ASB "ds'Atelier". Neben seiner Tätigkeit an der Singschule Sense und der ausserschulischen musikalischen Betreuung in Kleinbösingen hat er verschiedene Projekte auf und neben der Bühne realisiert und widmet sich dem Thema "Hochsensibilität". Er gibt Ateliers, hält Vorträge und begleitet Menschen auf ihrem Lebensweg. Sein feines Gespür für Menschen, Emotionen und Energien hilft ihm, sich kreativ auszudrücken und anderen Impulse zu geben, damit sie ihre eigene Ausdrucksform finden. Nicole und Maik arbeiten Hand in Hand und ergänzen sich wunderbar. Die bereits durchgeführten Projekte waren eine Freude und eine Bereicherung für das Publikum und die Teilnehmer. Ideen und Visionen verbinden sie und sie freuen sich auf alles, was noch gemeinsam entstehen und wachsen kann.

Ab September 2023 in den Klassenzimmern. Alle Konzerte finden während des tuttiCanti-Festivals vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2024 statt.

31.05.2024 09:00 - 15:00

Kostenlos

Zusätzlich zu den schon existierenden Kinderchören ist es erwünscht, dieses Atelier weitgehend für deutsch- und französischsprachige Klassen zu öffnen. Dies mit dem doppelten pädagogischen Ziel, Gesang und eine andere Landessprache zu unterrichten. Probensprache: Deutsch.