Mittellange Ateliers Männerstimmen

EChants de la vigne

2

mit Daniel Brodard

Chants de la vigne, Text Guy Sansonnens, Musik Henri Baeriswyl

1979 komponierte Henri Baeriswyl eine Reihe von sieben "Trinkliedern" für Männerchor und zwei Trompeten nach Texten von Guy Sansonnens. Sie wurden damals vom Gesangsverein der Stadt Freiburg uraufgeführt. Im Jahr 2019 wurde Henri Baeriswyl gebeten, diese Suite, die heute unter der Bezeichnung "Chants de la vigne" (Gesänge des Weinbergs) herausgegeben wird, neu zu überarbeiten. Er nutzte die Gelegenheit, um gleichzeitig eine Klavierbegleitung zu schreiben.

Daniel Brodard

Daniel Brodard wurde am 19. Oktober 1963 in Freiburg geboren und wuchs in einer Familie auf, in der die Musik, genauer gesagt die Chorkunst, einen zentralen Platz einnimmt. Daniel Brodard ist der Sohn von André Brodard (1923-1989), der 1969 den Chor Les Armaillis de La Roche gegründet hat. Er sang ab Januar 1980 mit seinem Vater und dies bis zu dessen Tod im April 1989. In dieser Zeit beginnt Daniel Brodard seine Karriere als Chorleiter. Seit 1989 leitet er den Chor "Le chœur des Armaillis" in La Roche, von 2001 bis 2008 leitete er den Männerchor "Chor'hom" in Yverdon, von 2011 bis 2018 führte er auch den Männerchor von Grandcour. Von 2002 bis 2020 e er zudem den Chor der Freiburger Polizei. Neben diesen Männerchören leitet er auch andere gemischte Chöre, darunter den gemischten Chor von Charmey, Le Pâquier und sein Vokalensemble OIKIA. Daniel Brodard studierte in den 80er Jahren am Konservatorium Freiburg Musik und Gesang in der professionellen Klasse von Cécile Zay. Er setzte seinen Gesangsunterricht privat bei derselben Lehrerin fort. Er hatte auch das Privileg, als Solist an der Freiburger Oper sowie bei anderen Konzerten zu singen. Bei verschiedenen Chorzusammenkünften leitete Daniel Brodard auch Ateliers bei Girons, Cäcilienfesten und Kantonalfesten (Treyvaux 1999 und Châtel-St-Denis 2004).

Alle Konzerte finden während des tuttiCanti-Festivals vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2024 statt.

04.11.2023 09:00 - 12:00
04.12.2023 20:00 - 22:00
11.01.2024 20:00 - 22:00
27.01.2024 09:00 - 12:00
23.02.2024 20:00 - 22:00
11.03.2024 20:00 - 22:00
18.04.2024 20:00 - 22:00
03.05.2024 20:00 - 22:00
28.05.2024 20:00 - 22:00

CHF 50Mitglied FFC

CHF 35Studierende

CHF 70Normal

Atelier für Männerstimmen. Dieses Atelier ist auch offen für Sänger aus gemischten Chören, die gerne einmal das Experiment mit gleichen Stimmen wagen möchten.